Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 382 guests and 
1 member online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> PHILIPS >> VR1500/58 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

PHILIPS VR1500/58
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: German, French, Dutch, Greek
Price: $4.99

Description of PHILIPS VR1500/58 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: German, French, Dutch, Greek

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 CS-1021 KENWOOD Owner's Manual by Salvatore Zaffetta;
Thank you for your manual It has the basic things to and i use the Oszi for Longer Time. THX
 TX4030 TEAC Owner's Manual by Federico Muguruza;
Actually, I was looking for this information for 3 years!...now thanks to you, the manual is on my hands and of great help, cause I understand now where I was doing wrong connections and wires...excellent, I'll be back to you if in need, thank you.
 SX-PR100 TECHNICS Owner's Manual by Bob Anderson;
This manual covers the main equipment features only. While it also includes the procedure for saving and loading from the now long obsolete memory cards it does not mention the how to operate with the optional floppy drive interface so I am still at a loss about how to use this! Note that there is a separate manual covering the MIDI interface and programming via the keyboard, not included in this download. You will also need to get hold of this if you want to use the MIDI interface properly. Basically there is little difference between this manual and the free to download manual for the similar PR60 model.
 VSX455 PIONEER Owner's Manual by Gilberto Araujo;
Good list of manuals. I found a very rare one and easily get. Should be promptly to download, as we must to wait hours even after confirmed payment.
 PM488AV MARANTZ Owner's Manual by Roger Jove;
The manual was properly scanned and perfectly readable. The only small problem is that I couldn't use my dear Ctrl + F to find a word I needed.

Text excerpt from page 30 (click to view)
Timer-Aufnahmen
Sie wollen eine Aufnahme machen, sind jedoch nicht zu Hause. Halten Sie sich an die Anweisungsschritte 1 — 9 unten. Für jede programmierte Aufnahme schaltet sich der Videorecorder ein, beginnt mit der Aufnahme und schaltet sich automatisch wieder aus. Es können bis zu 8 Programme gespeichert werden. Zu überprüfen.... • Die Uhrzeit muß stimmen, bevor eine Timer-Aufnahme programmiert wird. • Es befindet sich eine bespielbare Kassette im Videorecorder.

3Festlegen der Stoppzeit
STOP + oder – drücken. (Nummerntaste 2 oder 5) drücken.
• Die eingestellte Zeit ändert sich bei jedem Tastendruck in 1-minütigen Abständen. Halten Sie die Taste gedrückt, erfolgt die Änderung in 30-minütigen Abständen.

9

Timer-Bereitschaftsmodus aktivieren

VCR POWER drücken, um den Videorecorder auszuschalten. Die (Timer)-Anzeige leuchtet im Anzeigenfeld. Für eine Timer-Aufnahme muß der Videorecorder ausgeschaltet werden. Wenn Sie vergessen, den Videorecorder auszuschalten, erscheint fünf Minuten vor dem Beginn einer Timer-Aufnahme die Warnmeldung “ACHTUNG TIMER-AUFNAHME BEGINNT GLEICH” am Bildschirm Ihres Fernsehgerätes. Zum Ausblenden der Mitteilung die Taste CLEAR drücken. Wenn Sie das gleiche Programm jeden Tag aufnehmen wollen, DAILY (Nummerntaste 8) bei Schritt 2 bis 7 drücken. (Zum Löschen die Taste nochmals drücken). Der Videorecorder zeichnet jeden Tag (Montag bis Freitag) zur selben Zeit und gleich lang eine TV-Sendung auf. (Tägliche Aufnahme). Wenn Sie das gleiche Programm jede Woche aufnehmen wollen, WEEKLY (Nummerntaste 9) während der Schritte 2 bis 7 drücken. (Zum Löschen die Taste nochmals drücken). Der Videorecorder zeichnet einmal in der Woche am gleichen Tag zur selben Zeit und gleich lang eine TV-Sendung auf. (Wöchentliche Aufnahme). Wenn das aktuell eingestellte Programm gelöscht werden soll, CLEAR drücken.

4Festlegen des Startdatums
DATE + oder – (Nummerntaste 3 oder 6) drücken.

5Programmplatzauswahl
PROG. + oder – drücken, um für TV PROG den Programmplatz einzugeben.
• Für die Aufnahme externer Eingänge, PROG. + oder – drücken, bis “L-1” für den AV1 IN/OUT-Anschluß, “L-2” für den AV2 IN/DECODER-Anschluß, “S-1” für den S-Video/Audio-Eingangsanschluß oder “F-1” für den Video/AudioEingangsanschluß eingeblendet wird.
– P1 – START 21:00 SP DATUM 25.12 [+/–] = [MENU] : ENDE = STOP 22:00 VPS/PDC AUS TV PROG 1 ARD

1Auswahl des Timer-Modus
1 TIMER drücken. Das Menü Timer Recording wird eingeblendet. 2 Zum Auswählen von “TIMER PROGRAMMIERUNG” 5 oder ∞ und dann OK oder 4 drücken. Das Menü Quick Programming erscheint am Bildschirm.
– P1 – START – –:– – SP DATUM – –.– – [+/–] = [MENU] : ENDE = STOP – –:– – VPS/PDC AUS TV PROG ––

6 Bandlaufgeschwindigkeit
SPEED drücken.
• Bei jedem Tastendruck wechselt die Bandlaufgeschwindigkeit zwischen “SP” und “LP”.

Auswahl der

• Wenn Sie gerade begonnen haben, wird “P1” eingeblendet. • Wenn Sie bereits 8 Sendungen programmiert haben, erscheint am Bildschirm die Meldung “TIMERSPEICHER VOLL” und man kommt wieder zum Menü Timer Recording. In diesem Fall müssen unerwünschte Sendungen gelöscht werden. (✈ S.32)

7

Einstellung des VPS/PDCModus

VPS/PDC (Nummerntaste 7) drücken, um “VPS/PDC ON” oder “VPS/PDC OFF” zu wählen. (✈ VPS/PDCAufnahmen vgl. Seite 32.)

Nach Ausführung einer TimerAufnahme
VCR POWER drücken, um den Videorecorder einzuschalten. Sie können Ihren Videorecorder normal nutzen.

2Festlegen der Startzeit
START + oder – (Nummerntaste 1 oder 4) drücken.
• Die
START 21:00 SP DATUM – –.– – – P1 – =

8Einstellung beenden
MENU oder OK drücken. Am Bildschirm wird “PROGRAMMIERUNG OK” eingeblendet. Diese Mitteilung wird nach 5 Sekunden ausgeblendet und das normale TV-Bild erscheint.
• Wird jedoch die Meldung “PROGRAMM. UNVOLSTÄNDIG” eingeblendet, fangen Sie noch einmal mit Punkt 1 an.

STOP – –:– – VPS/PDC AUS TV PROG ––

Stoppen einer bereits begonnen Timer-Aufnahme
STANDBY/ON drücken. Die Aufnahme wird abgebrochen und der Videorecorder schaltet sich aus. Wenn es sich um eine tägliche oder wöchentliche Aufnahme handelt, werden alle folgenden Aufnahmen gemäß Programmierung vorgenommen.

eingestellte [+/–] = Zeit ändert [MENU] : ENDE sich bei jedem Tastendruck in 1-minütigen Abständen. Halten Sie die Taste gedrückt, erfolgt die Änderung in 30-minütigen Abständen.

Wenn Sie andere Sendungen programmieren möchten, wiederholen Sie die Anweisungen 1 bis 8.

— 31 —
VR1500/58-GE 31 20/10/1999, 16:52

You might also want to buy

$4.99

VR150058 PHILIPS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.135 - Number of Queries: 109 - Query Time: 0.032