Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 379 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> PHILIPS >> TD6133/BB931L Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

PHILIPS TD6133/BB931L
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Dutch
Price: $4.99

Description of PHILIPS TD6133/BB931L Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Dutch

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 CXNMTD9 AIWA Owner's Manual by Paul Greer;
Excellant!!! Very quick and easy....Best $4.99 I have spent in a very long time.. I highly recommend this.
 PS-FL1 SONY Owner's Manual by Laurence White;
Thanks so much for the Owner's manual for my Sony PS - FL1. I had purchased the turntable off of eBay. It came in and looked great. Packed well and appeared to be great. I balanced and aligned the tone are and hooked it up. When trying to play a record the tone are would move to the right place and just before it would drop to play it moved back off the edge of the record before touching down. I searched the net for an answer to this issue. No luck. Then I purchased the owners manual and sure enough there was a place to adjust where the stylus touched down. That adjustment solved the problem and saved me a $35 feet to have the player checked out. The manual is well written and easy to understand. It is a must have for anyone with this front loading Sony turntable.
 G-9000 SANSUI Owner's Manual by Laurence White;
Some years back I pruchased a Sansui G-9000. I had it cleaned up and a problem with the left channel repaired. When I got it back I hooked it up to my tape decks, turn tables, TV and it played great. The only thing I was not really satisfied with was the performance of my Graphic Equalizer. I purchased this owner's manual had poured myself a cup of coffee. The manual is well organized and written in plain language. It also contained the solution to my dissatisfaction. By using the preamp connections coupled I was able to run everything through my graphic equalizer and now enjoy the full potential of my complete system.
 ADG 3440 AV WHIRLPOOL Owner's Manual by Patrisha Matthews;
An excellent service for the price, however, it would also have been handy if the troubleshooter pages were included. The manual is only sent in the language of your country, thus it looks as though there are some pages missing. Otherwise highly recommended.
 SH-9090 TECHNICS Owner's Manual by Frankie Lai;
I am happy to get a rare TECHNICS SH-9090 Owner's Manual by PDF in clear copy.

Text excerpt from page 2 (click to view)
1

INHALTSVERZEICHNIS

2

INSTALLIEREN VON TELEFON UND BASISSTATION

1. INHALTSVERZEICHNIS 2. INSTALLIEREN VON TELEFON UND BASISSTATION • Aufstellen der Basisstation • Einlegen/Auswechseln von Akkus • AnschlieÃźen des Telefons • Laden/Aufladen des Telefons • Reichweite des Mobilteils • Anmelden eines weiteren KALA 200 Mobilteils 3. PRÄSENTATION VON TELEFON UND ZUBEHÖR 4. DAS DISPLAY • Bildsymbole für die Programmierung • Bildsymbole für gemeinsame Funktionen

Aufstellen der Basisstation Um eventuelle Störungen des Funkkontakts zu vermeiden, die Basisstation in mindestens 1 m Entfernung zu einem anderen Elektrogerät (Telefon, Fernseher, Computer...) aufstellen. Die Basisstation sollte auf einer ebenen Fläche aufgestellt werden. Die Basisstation nicht in feuchten Räumen und in Nähe einer Hitzequelle oder eines Hindernisses wie dicken Mauern oder Metallstrukturen aufstellen. Einlegen/Auswechseln von Akkus Ihr Mobilteil wird mit zwei wiederaufladbaren AA/R6-Akkus betrieben. Bei einem Auswechseln nur AA 600 mAh wiederaufladbare Akkus verwenden. Niemals nicht wiederaufladbare Batterien verwenden. 1. Akkudeckel auf der Rückseite des Telefons in Pfeilrichtung schieben.
1 2
+ +

-

2. Akkus wie dargestellt einlegen.

( ) Kala 200 Plus TD6133

5. BENUTZUNG DES TELEFONS • • • • • • • • • • • Sprechtaste Direkt anrufen/auflegen Zugang zum Telefonbuch Anruf halten/Anruf weiterleiten Hörerlautstärke Speichern der Telefonnummern Im Telefonbuch nachsehen Vom Telefonbuch aus anrufen Telefonbucheintrag ändern Eintrag aus dem Telefonbuch löschen Rufton auswählen

3. Akkudeckel schlieÃźen. AnschlieÃźen des Telefons An der Unterseite der Basisstation: 1. Stecker des Netzkabels (B) an der Basisstation anschlieÃźen und Steckernetzgerät in eine leicht zugängliche Steckdose stecken. 2. Stecker des Telefonkabels (A) an Basisstation und Telefondose anschlieÃźen. Mobilteil auf die Basisstation (Ladestation) auflegen. Laden/Aufladen des Telefons Beim Aufladen der Akkus blinkt

6. BENUTZUNG DES TELEFONBUCHS

A

B

7. WAHLWIEDERHOLUNGSLISTE UND ANRUFLISTE • Liste der zuletzt gewählten Telefonnummern • Anrufliste 8. 9. PROGRAMMIERUNG DES TELEFONS • Beispiel: auswählen und blättern PROGRAMMIEROPTIONEN • • • • • Programmieroptionen der Ruftonmelodie Anmelden des Mobilteils an einer anderen Basisstation Programmieroptionen für Einstellungen Rufnummernanzeige Andere indirekte Einstellungen

A

B

auf dem Display und zeigt nacheinander die folgenden

Symbole an: . Wenn die Akkus vollständig geladen sind, wird auf dem Display das Ladezustandssymbol angezeigt. Beim Auflegen des Mobilteils auf die Basisstation ist ein Quittungston zu hören. Bei der ersten Inbetriebnahme und nach dem Einlegen neuer Akkus müssen die Akkus mindestens 24 Stunden lang aufgeladen werden. Wenn Sie mit leeren Akkus einen Anruf zu tätigen versuchen, hören Sie einen Fehlerton. Reichweite des Mobilteils Die Reichweite Ihres Telefons beträgt 50 m im Gebäudeinnern und 300 m im freien Gelände. Das Symbol für auf dem Display zeigt an, dass das Mobilteil mit der Basisstation verbunden ist. Anmelden eines weiteren KALA 200 Mobilteils An Ihrer Basisstation können bis zu 4 Mobilteile angemeldet werden (siehe Seite 9, Programmieroptionen). Für die Erweiterung auf weitere Mobilteile benötigen Sie eine Steckdose, aber keine zusätzlichen Telefonanschlüsse. Das zusätzliche Mobilteil KALA 200 hat die Artikelnummer TD 6830.

10. FEHLERSUCHE 11. IHRE INTERNATIONALE GARANTIE 12. KONFORMITÄTSERKLÄRUNG 13. UMWELT UND SICHERHEIT

3

PRÄSENTATION VON TELEFON UND ZUBEHÖR
Hörmuschel Taste Telefonbuch Familie Taste Wahlwiederholungsliste

Während der Benutzung des Telefons sind 3 Tastentöne zu hören: • der Fehlerton • der Quittungston • der Aufforderungston , , .

Bedienungsanleitung
Durch Drücken der Taste seitlich an der Basisstation können Sie alle Mobilteile gleichzeitig klingeln lassen.

Taste Telefonbuch Freunde Taste Anrufliste

Tastentöne

Das Mobilteil kann ebenfalls mit der Tastatur nach vorne auf die Basisstation aufgelegt werden.

Sprechtaste Einleiten, Beenden und Annehmen eines externen Anrufs.

Clip

Telefonkabel
Verwenden Sie nur die mit dem Telefon gelieferten Netzkabel und Telefonkabel. Programmiertaste

Anrufen aller internen, an der Basisstation angemeldeten Mobilteile oder Halten eines Anrufs (mit Wartemelodie). (Taste „Interner Anruf”).

Hörerlautstärke

Steckernetzgerät

Die Akkus enthalten Cadmium und müssen gemÃ¤Ãź der Abfallbeseitigungsvorschriften entsorgt werden. Niemals nicht wiederaufladbare Batterien verwenden. Bei Nichteinhaltung dieser Vorschriften übernimmt der Hersteller keine Garantie. Das Symbol mit dem durchgestrichenen Mülleimer bedeutet, dass die Akkus nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden dürfen.
+ +

Funktionstasten:
nach links gehen, oder letzte Eingabe anzeigen. nach rechts gehen, oder nächste Eingabe anzeigen. Eingabe bestätigen.
Während des Gesprächs auf die Taste drücken, um den Lautsprecher einzuschalten. Ein zweites Mal drücken, um die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern. Erneut drücken, um den Lautsprecher auszuschalten.

-

Verlängerung der Lebensdauer der Akkus Wollen Sie Ihr Telefon während einer Zeitdauer von mindestens 15 Tagen nicht benutzen, ziehen Sie das Steckernetzgerät heraus. AuÃźerdem empfehlen wir Ihnen die Akkus zu entnehmen.

drücken: Zeichen während der Eingabe löschen. gedrückt halten: aktuellen Modus verlassen (Programmierung, Telefonbücher oder Listen). Funktionsmodi : Liste der zuletzt erhaltenen Anrufe. Liste der zuletzt gewählten Rufnummern Programmierung des Telefons.
(Wahlwiederholungstaste).

Akkus

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.152 - Number of Queries: 132 - Query Time: 0.035