Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 249 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> PHILIPS >> HD4683/50 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

PHILIPS HD4683/50
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek, Russian, Czech, Polish, Hungarian, Slovak, Romanian, Bulgarian, Turkish, Chinese Simplified, Croatian, Slovenian, Latvian, Chinese Traditional, Estonian, Korean, Lithuanian, Thai, Serbian, Malay, Ukrainian, Vietnamese, Persian, Kazakh
Price: $4.99

Description of PHILIPS HD4683/50 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian, Greek, Russian, Czech, Polish, Hungarian, Slovak, Romanian, Bulgarian, Turkish, Chinese Simplified, Croatian, Slovenian, Latvian, Chinese Traditional, Estonian, Korean, Lithuanian, Thai, Serbian, Malay, Ukrainian, Vietnamese, Persian, Kazakh

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 21AA3356/20B PHILIPS Owner's Manual by Matteo Vannini;
Very well done!!!!! congratulations. It was a bit longer than usual the wiating time even if it was on time (in 24 hours).
 TRK4850 BAUKNECHT Owner's Manual by amgad saweris;
Last week I bought a second hand BAUKNECHT TRK4850 DRYER. It is a professional machine with many programs and switch options. I feared it would be a huge quest to find a manual. I was delighted when I found owner-manuals.com. After payment I received the file to download the next day already. The quality is great. I am very happy. Thanks! but kindly the distributions of the operating programs not find in the owners manual,can you help me to understand the operating programs instructions thank you
 AU-719 SANSUI Owner's Manual by John McKenna;
Very good copy, very readable and easy transaction as always.
 ADP 4502/5/S WHIRLPOOL Owner's Manual by Phil Atkinson;
It is perfect, exactly what we needed. It's like the paper version but less clutter.
 WM 2105 SIEMENS Owner's Manual by deleteme deleteme;
Received my manual within 24 hours. Very clear scan of the manual I needed. Thanks!

Text excerpt from page 3 (click to view)
DEUtsCh
Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Wasserkocher von Philips! In dieser Bedienungsanleitung finden Sie alle wichtigen Informationen, die Sie zur optimalen Nutzung des Wasserkochers über einen langen Zeitraum benötigen. Allgemeine Beschreibung (Abb. 1) 1 Ein-/Ausschalter (I/O) 2 Betriebsanzeige, Tonsignal (nur HD4683, HD4682 und HD4681) 3 Deckel 4 AusgieÃer 5 Wasserstandsanzeige 6 Gerätebasis 7 Double Action-Kalkfilter Wichtig Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor dem Gebrauch des Geräts aufmerksam durch und bewahren Sie sie für eine spätere Verwendung auf.

auf dem Heizelement und an der Innenwand des Wasserkochers. Je härter das Wasser, desto schneller bilden sich diese Kalkrückstände, die in unterschiedlichen Farben auftreten können. Kalkablagerungen sind zwar unschädlich, können jedoch mit der Zeit die Leistung Ihres Wasserkochers beeinträchtigen. Entkalken Sie Ihren Wasserkocher regelmäÃig gemäà den Anleitungen im Kapitel âEntkalkenâ.

1 Es gibt drei Möglichkeiten, den Filter zu reinigen: 1 Lassen Sie den Filter im Wasserkocher, wenn Sie das 2 3 ganze Gerät entkalken (siehe âDen Wasserkocher entkalkenâ in diesem Kapitel). Nehmen Sie den Filter aus dem Wasserkocher und reinigen Sie ihn vorsichtig unter flieÃendem Wasser mit einer weichen Nylonbürste (Abb. 5). Nehmen Sie den Filter aus dem Wasserkocher und reinigen Sie ihn im Geschirrspüler. Zum Entfernen des Filters drücken Sie ihn nach hinten (1) und heben ihn anschlieÃend aus dem Wasserkocher (2). (Abb. 6)

trockengehschutz

Dieser Wasserkocher ist mit einer automatischen Abschaltung ausgestattet, die aktiviert wird, wenn Sie das Gerät ohne Wasser oder bei zu geringem Wasserstand einschalten. Der Ein-/Ausschalter bleibt in der Position âEinâ, und die Betriebsanzeige (sofern vorhanden) leuchtet. Stellen Sie den Ein-/Ausschalter auf âAusâ, und lassen Sie den Wasserkocher 10 Minuten lang abkühlen. Heben Sie dann den Wasserkocher vom Aufheizsockel, um den automatischen Trockengehschutz zu deaktivieren. AnschlieÃend kann das Gerät wieder wie gewohnt benutzt werden.

2 Setzen Sie den Filter wieder in den Wasserkocher, nachdem Sie ihn unter flieÃendem Wasser oder im Geschirrspüler gereinigt haben. Schieben Sie den Filter dazu hinter die Klemmen (1) und drücken Sie ihn nach vorn, bis er einrastet (2) (Abb. 7).

Den Wasserkocher entkalken

gefahr

Elektromagnetische Felder (EMF; Electro Magnetic Fields)
Dieses Philips Gerät erfüllt sämtliche Normen bezüglich elektromagnetischer Felder (EMF). Nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen ist das Gerät sicher im Gebrauch, sofern es ordnungsgemäà und entsprechend den Anweisungen in dieser Bedienungsanleitung gehandhabt wird. Vor dem ersten gebrauch 1 Entfernen Sie ggf. alle Aufkleber vom Aufheizsockel und vom Wasserkocher. 2 Stellen Sie den Aufheizsockel auf eine trockene, stabile und ebene Unterlage. 3 Wickeln Sie überschüssiges Kabel um die Kabelaufwicklung im Sockel und führen Sie das Kabel durch einen der Schlitze. (Abb. 2) 4 Spülen Sie den Wasserkocher mit Wasser aus. 5 Füllen Sie den Wasserkocher bis zur MAXMarkierung mit Wasser und lassen Sie es einmal aufkochen (siehe Kapitel âDas Gerät benutzenâ). 6 GieÃen Sie das heiÃe Wasser aus und spülen Sie den Wasserkocher nochmals aus. Das gerät benutzen 1 Füllen Sie den Wasserkocher bei geöffnetem Deckel oder durch den Ausguss mit Wasser (Abb. 3). 2 Ist der Deckel geöffnet, schlieÃen Sie ihn. Achten Sie darauf, dass der Deckel gut geschlossen ist, damit der Wasserkocher nicht trocken kocht. 3 Setzen Sie den Wasserkocher auf den Aufheizsockel, und stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose. 4 Stellen Sie den Ein-/Ausschalter auf die Position âIâ, um den Wasserkocher einzuschalten (Abb. 4). Hinweis: Sie können den Wasserkocher jederzeit ausschalten, indem Sie den Ein-/Ausschalter auf âOâ stellen. , Der Wasserkocher beginnt sich aufzuheizen. , Wenn das Wasser den Siedepunkt erreicht hat, schaltet sich der Wasserkocher automatisch aus.

-

Tauchen Sie das Gerät und den Aufheizsockel niemals in Wasser oder andere Flüssigkeiten.

Warnhinweis
-

RegelmäÃiges Entkalken verlängert die Nutzungsdauer des Wasserkochers. Bei normalem Gebrauch (bis zu fünfmal pro Tag) empfiehlt es sich, das Gerät in folgenden Abständen zu entkalken: - Alle 3 Monate in Gebieten mit weichem Wasser (Härtegrad bis 18 dH). - Einmal pro Monat in Gebieten mit hartem Wasser (Härtegrad über 18 dH). 1 Füllen Sie den Wasserkocher drei Viertel voll, und lassen Sie das Wasser aufkochen. 2 Wenn sich der Wasserkocher ausgeschaltet hat, füllen Sie ihn bis zur MAX-Markierung mit Haushaltsessig (8 % Säuregehalt) auf. 3 Lassen Sie diese Entkalkungsflüssigkeit über Nacht im Gerät stehen. 4 Leeren Sie den Wasserkocher, und spülen Sie ihn gründlich aus. 5 Füllen Sie den Wasserkocher danach mit klarem Wasser, und spülen Sie ihn nochmals gründlich aus. 6 Leeren Sie den Wasserkocher, und spülen Sie ihn erneut mit klarem Wasser aus. , Bei Bedarf können Sie den Vorgang wiederholen. Sie können auch einen anderen geeigneten Entkalker verwenden. Halten Sie sich dann an die Anweisungen auf der Verpackung des Entkalkers. Ersatz Wenn der Wasserkocher, der Aufheizsockel oder das Netzkabel defekt oder beschädigt ist, geben Sie das Gerät bzw. den Aufheizsockel zwecks Reparatur oder Ersatz des Netzkabels an ein Philips Service-Center, um ein Sicherheitsrisiko zu vermeiden. Ersatzfilter für Ihren Wasserkocher können Sie bei Ihrem Philips Händler oder einem Philips Service-Center bestellen. Entnehmen Sie bitte der Tabelle unten, welche Filter für Ihren Wasserkocher geeignet sind. Wasserkochertyp HD4684 und HD4680 HD4683, HD4682 und HD4681 Umweltschutz , Werfen Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen Sie, die Umwelt zu schonen (Abb. 8). garantie und Kundendienst Benötigen Sie weitere Informationen oder treten Probleme auf, wenden Sie sich bitte an Ihren PhilipsHändler oder setzen Sie sich mit einem Philips ServiceCenter in Ihrem Land in Verbindung (Telefonnummer siehe Garantieschrift). Besuchen Sie auch die Philips Website (www.philips.com). Sie können auch direkt die Service-Abteilung von Philips Domestic Appliances and Personal Care BV kontaktieren. Filtertyp HD4983 HD4984

-

-

-

Prüfen Sie vor dem AnschlieÃen des Geräts, ob die Spannungsangabe auf dem Aufheizsockel mit der örtlichen Netzspannung übereinstimmt. Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn der Stecker, das Netzkabel, der Aufheizsockel oder das Gerät selbst beschädigt ist. Ist das Netzkabel defekt, darf es nur von einem Philips Service-Center oder einer von Philips autorisierten Werkstatt durch ein OriginalErsatzkabel ausgetauscht werden, um Gefährdungen zu vermeiden. Dieses Gerät ist für Benutzer (einschl. Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder psychischen Fähigkeiten bzw. ohne jegliche Erfahrung oder Vorwissen nur dann geeignet, wenn eine angemessene Aufsicht oder ausführliche Anleitung zur Benutzung des Geräts durch eine verantwortliche Person sichergestellt ist. Achten Sie darauf, dass Kinder nicht mit dem Gerät spielen. Halten Sie das Netzkabel auÃer Reichweite von Kindern. Lassen Sie das Netzkabel nicht über die Kante der Arbeitsfläche hinunter hängen, auf der das Gerät steht. Ãberschüssiges Kabel kann im Aufheizsockel verstaut werden. Benutzen Sie den Wasserkocher nur mit dem dazu gehörigen Aufheizsockel. Halten Sie das Netzkabel, den Aufheizsockel und den Wasserkocher fern von heiÃen Oberflächen. HeiÃes Wasser kann Verbrühungen verursachen. Gehen Sie vorsichtig mit dem Gerät um, wenn es heiÃes Wasser enthält. Füllen Sie den Wasserkocher nicht über die Höchstmarkierung hinaus. Ist der Wasserkocher zu voll, kann kochendes Wasser aus dem AusgieÃer spritzen und zu Verbrühungen führen. Ãffnen Sie den Deckel nicht, während das Wasser kocht. Seien Sie vorsichtig beim Ãffnen des Deckels unmittelbar nach dem Kochen des Wassers. Der austretende Dampf ist sehr heiÃ.

-

Reinigen und Entkalken

-

Achtung

-

-

Stellen Sie den Aufheizsockel und den Wasserkocher immer auf eine trockene, ebene und stabile Unterlage. Der Wasserkocher ist nur zum Kochen von Wasser vorgesehen. Er eignet sich nicht zum Erhitzen von Suppen und anderen Flüssigkeiten oder von Nahrungsmitteln in Gläsern, Flaschen oder Dosen. Vermeiden Sie während und einige Zeit nach der Verwendung jede Berührung mit der AuÃenwand des Wasserkochers, da sie sehr heià wird. Heben Sie das Gerät nur am Handgriff an. Achten Sie darauf, dass sich immer genügend Wasser im Wasserkocher befindet, damit der Boden bedeckt ist. Dadurch kocht der Wasserkocher nicht trocken. Abhängig vom Härtegrad des Wassers in Ihrer Region können sich im Laufe der Zeit kleine Flecken auf dem Heizelement Ihres Wasserkochers bilden. Es handelt sich dabei um Kalkablagerungen

Ziehen Sie vor dem Reinigen des Geräts den Netzstecker aus der Steckdose. Benutzen Sie zum Reinigen des Geräts keine Scheuerschwämme und -mittel oder aggressive Flüssigkeiten wie Benzin oder Azeton. Tauchen Sie den Wasserkocher oder den Aufheizsockel niemals in Wasser.

Den Wasserkocher reinigen
1 Reinigen Sie die AuÃenseite des Geräts mit einem weichen Tuch, das Sie mit warmem Wasser und ein wenig Spülmittel angefeuchtet haben. Die Kalkablagerungen, auch Kesselstein genannt, sind gesundheitlich unschädlich, können den Getränken jedoch einen sandigen Beigeschmack geben. Der Kalkfilter verhindert, dass Kalkpartikel in Ihre Getränke geraten. Reinigen Sie den Kalkfilter regelmäÃig.

Den Filter reinigen

4222.001.9821.4

3/8

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.141 - Number of Queries: 133 - Query Time: 0.03